Pepito
Pepito
Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 01:54 Uhr

Kinderliedermacherfestival mit Michel Suljic und Detlev Jöcker

Montag, 14. Februar 2011 - 16:32 Uhr

"Wir wollen eine Brücke zu den jungen Künstlern schlagen", sagt Bürgermeister Thorsten Herrmann im Hinblick auf das 1. Bensheimer Kinderliedermacherfestival mit Michel Suljic und Detlev Jöcker. Die Stadt Bensheim nimmt die 25. Verleihung des Eysoldt-Ringes zum Anlass, auch den Nachwuchs an Kunst und Kultur heranzuführen.
Die beiden Kinderliederkomponisten Michel Suljic und Detlev Jöcker gestalten am 19. März um 15 Uhr in der Bensheimer Weststadthalle ein buntes Programm mit viel Musik. Dieser Nachmittag ist die Auftaktveranstaltung für ein ganz besonderes Projekt: Gemeinsam mit Bensheimer Kindern will Michel Suljic ein Musical entwickeln. Die jungen kreativen Köpfe liefern die Ideen und Suljic komponiert daraus ein musikalisches Werk.
Das Leitthema soll die Frage sein, wie sich die Mädchen und Jungen ihre Stadt im Jahr 2030 vorstellen. Für Bürgermeister Thorsten Herrmann steht dabei im Vordergrund, dass sich die Kinder mit dem Thema Natur und Umwelt befassen. "Damit wollen wir die Nachhaltigkeit dieses Projekts unterstreichen", so Herrmann.
Die Nachhaltigkeit des Musicals wird auch durch den Zeitplan betont: Für 2012 und 2013 sind Folgeprojekte geplant. Der Höhepunkt steht 2014 an: Dann soll das Musical beim Hessentag uraufgeführt werden. Gemeinsam mit Bensheimer Kindern wird Michael Suljic das Gemeinschaftsprojekt auf der Bühne präsentieren.
Doch bis es so weit ist, ist die Kreativität der Mädchen und Jungen gefragt. Anregungen und Tipps für die Nachwuchskünstler gibt es schon am 19. März in der Weststadthalle, wenn die Stadt Bensheim zum 1. Kinderliedermacherfestival einlädt.
Karten zu dieser Veranstaltung gibt es ab sofort beim Bergsträßer Anzeiger und in der Musikbox im Kaufhaus Ganz.

» Plakat zum 1. Kinderliedermacherfestival (PDF)

Kommentare (0)


Michel zog die Kleinen in seinen Bann

Donnerstag, 20. Januar 2011 - 14:22 Uhr

Parktheater: Griffige Geschichten, fesselnde Melodien und Rhythmen
Bensheim. Zwei Nikoläuse übernahmen – so schien es – die Regie. Ein ums andere Mal schleppten sie schwere und mit Musik gefüllte Säcke auf die Bühne. Ihre vorweihnachtlichen Überraschungen entwickelten sich rasch zum Clou.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel ...

texte/ba-weihnachtsartikel-2010.thumbnail.jpg

» Weihnachtskonzert Bilder (PDF)

Kommentare (0)


In diesem Jahr wird's weihnachtlich

Donnerstag, 28. Oktober 2010 - 12:17 Uhr

bilder/michel001.jpg"Eine kleine Weihnachtsträumerei" – so heißen die beiden diesjährigen Jahresabschlusskonzerte von Michel Suljic im Parktheater in Bensheim. Diesmal finden sie am 4. Advent statt, das ist am Sonntag, den 19. Dezember 2010. Einmal um 14 Uhr und schließlich um 17 Uhr lädt Michel alle Familien mit Kindern ein, sich in der "gemütlichsten Theateratmosphäre der Welt" davon berichten zu lassen, warum Franz der Esel ausgerechnet die Geburt des kleinen Jesuskindes vergessen – oder vielleicht übersehen hat?
Wunderbare Schattenspiele und zauberhafte Liedgeschichten erwarten die kleinen und großen Zuhörer. Bis hin zur Silvesternacht, in der das Jahr mit Piff und Paff und Puff und Peng zu Ende geht.
Der Vorverkauf für die beiden Dezemberkonzerte beginnt ab dem 1. November 2010. Die Karten kosten dank des verlässlichen Engagements vieler treuer Sponsoren immer noch unverändert 8,- Euro pro Person. Sie können auch hier im Internet oder bei den allseits bekannten Vorverkaufsstellen geordert werden.

Kommentare (0)


Michel Suljic setzt zum Höhenflug an

Mittwoch, 20. Januar 2010 - 09:42 Uhr

Parktheater: Beste Stimmung bei seinem Konzert / Mit dem Taxi ging es in die Galaxie / Kinder waren schwer begeistert

Bensheim. Der Draht zum Publikum glühte. Der Kinderliedermacher Michel Suljic zog auf der Bühne des Parktheaters die jungen Konzertbesucher geradezu in seinen Bann. Sie sprangen begeistert auf seinen musikalischen Zug auf. Über mehr als zwei Schulstunden hinweg durchkämmte man am Sonntag gemeinsam den Erdball und die Galaxien. Vor allem freuten sich die Jungs und Mädels auf den Ausflug mit dem Taxi-Galaxie ins Weltall. Als endlich die metallfarbene Rakete auf die Bühne geschoben wurde, durchzogen Spannung und Aufregung die Publikumsreihen. Lesen Sie hier den ganzen Artikel ...

» Michel Suljic setzt zum Höhenflug an (PDF)

Kommentare (0)


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12